Rosa gebratene Barbarie Entenbrust auf Traubensauce mit Alf Ochs

Alf

Willkommen in der Kulinarischen Werkstatt, ich bin der Inhaber und Küchenchef Alf Ochs.
Mein Lebenstraum war schon immer als Koch zu arbeiten und zwar nicht irgendwo, sondern in der Spitzengastronomie. Nachdem ich fast 15 Jahre in der Topgastro gearbeitet hatte, machte ich mich als Rent the Cook selbständig und arbeitete weiterhin als Mietkoch in der Spitzengastro oder für diverse Vorstände, in der Formel 1 & 24 h Rennen. Seit 2013 betreibe ich die Kulinarische Werkstatt mit diversen Kochevents wie Küchenparty's, Kochkurse & Livecooking Events & natürlich unser cooles Catering.

Das Event

Wir interpretieren die Entenbrust etwas modern mit Süßkartoffeln, Wirsing & Traubensauce. Wir bieten Ihnen ein herrliches Gericht an, und das nicht nur für die bevorstehenden Feiertage. Mit unserem Kochkurs lässt sich der Hauptgang leicht, einfach und schnell zubereiten. Stellen Sie sich vor Ihre Gäste sind für 19 Uhr eingeladen, statt in der Küche zu werkeln, stehen Sie mit einem Glas Champagner in der Hand bereit und begrüßen Ihre Gäste. Bevor ihre Gäste kommen haben Sie bereits den Ofen vorgeheizt. Nun nur noch Ihre Entenbrust in den Ofen, Small Talk halten kurze Zeit später ist diese gar, rausnehmen Gemüse, Sauce & Süßkartoffel warm machen (in dieser Zeit ruht die Entenbrust) und anrichten.
Ein Traum oder…nein eine Tatsache.
Zu unserem Ablauf:
Wir besprechen die einzelnen Schritte, bereiten dann jede einzelne Komponente vor. Schneiden z.B. unsere Entenbrust ein, den Wirsing schneiden und nicht vergessen auch unsere Sauce & die Beilage. Kurz vor dem anrichten, werden wir alles nochmal abschmecken und dann sofort anrichten und servieren.
Guten Appetit!!

Die Mengenangaben der einzelnen Zutaten oder Gewürze sind bewusst nicht 100% präzise. Ihr seid der Koch und wir schmecken gemeinsam – nach persönlichen Gusto – ab!

Die Zutaten

Für die Entenbrust:
1Entenbrust (bevorzugt von einer weiblichen Ente)
1 KnolleKnoblauch
jeweils einen kleinen BundRosmarin, Thymian & Salbei
Für den Jus:
400 mlEntenfond
0,1 – 0,2 lRotwein
1 SchluckPortwein
Balsamico
1 Bundweiße, kernlose Trauben
1Schalotte (alternativ Zwiebel)
Muskat
(brauner) Zucker
Salz und Pfeffer
1Lorbeerblatt
1-2Wacholderbeeren
Maisstärke oder Mondamin
Für das Gemüse:
1 kleiner KopfWirsing
1Süßkartoffeln
1 BecherSahne
10 gButter
etwasCurry
3 cmIngwer
Olivenöl

Was Du außerdem brauchst

Laptop, Tablet oder Smartphone mit einer stabilen Internetverbindung. Mikrofon und Tonwiedergabe eingeschaltet.

Wenn du selbst nicht mitkochen möchtest, kannst du den Kochkurs auch nur mit einem Snack oder einem Drink genießen.

So funktioniert es

Der Kochkurs wird über die Video-Plattform Zoom abgehalten. Darüber kannst du mich und die anderen Kursteilnehmer sehen und mit uns sprechen. Nachdem du den Kochkurs gebucht hast erhältst du eine Email mit der Buchungsbestätigung und einem Link. Um dem Kochkurs bei Zoom beizutreten, musst du lediglich auf diesen Link klicken. Du wirst dann automatisch dem Kochkurs zugeschaltet. Du kannst dafür entweder die Zoom-App installieren, oder auch ohne Installation beitreten.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rosa gebratene Barbarie Entenbrust auf Traubensauce mit Alf Ochs“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.