Mexikanische "Pozole" mit Diego

Diego Serratos

Geboren 1984 in Mexiko Stadt. Aufgewachsen in einer traditionellen Familie, lernte ich über Traditionen und von der traditionellen Küche Mexikos durch meine Indio-Großmutter Elena. Ich besuchte die deutsche Schule seit dem Kindergarten und lebe in
Berlin seit 2004. Studierte ein B.A. ein ein M.A. In Kulturwissenschaften. Meine Mission ist es – die Authentizität und fröhliche Traditionen Mexikos in deutscher Sprache zu fördern und mit Menschen unterhaltsame und fröhliche Momente zu kreieren!

Darum gehts

„Pozole“ ist ein mexikanischer Eintopf aus ganz besonderen, großen und bissfesten Maiskörnern der „Cacahuacintle“-Maissorte. Diese Speise ist vielleicht DIE Speise der mexikanischen Küche, die vor allem bei besonderen Anlässen – besonders am Nationalfeiertag, Geburtstagen und Weihnachten, aber auch sonst gegessen wird. Denn: Eine gute Pozole schmeckt immer!
Pozole wird in ganz Mexiko gegessen! Reiche und Arme genießen diesen Eintopf in den vielen verschiedenen Varianten, die es gibt.

Traditionell wird sie mit Schweine- oder Hühnerfleisch gegessen, aber ihr  könnt sie vegan, vegetarisch, weiß, grün oder rot zubereiten! Ich werde euch alle Tricks geben damit über diese Wintertage oder den kommenden mexikanischen Nationalfeiertag eure Liebsten damit überraschen könnt!

Der Pozole-Kurs wird mit und Spezialitäten-Lieferung angeboten. Für einen Aufpreis von 8,50 Euro werden die folgenden mexikanischen Produkte, die für das Rezept benötigt werden zu dir nach Hause geliefert (die restlichen Zutaten müssen selbst besorgt werden):

  • Pozole Mais (860 g Dose)
  • Mexikanische Oregano
  • Guajillo Chili-Paste
  • Árbol Chilis (getrocknet)

Hierfür bitte den Kurs rechtzeitig buchen damit euch die Produkte verschickt werden können!

Was du dafür brauchst (Zutaten für 4 Personen)

Du kannst die Zutaten entweder alle selbst einkaufen, oder dir die mexikanischen Spezialitäten (Pozole Mais, Árbol Chilis, Guajillo Paste, getrockeneter Oregano) liefern lassen.

Pozole ohne Spezialitäten-Paket 35,00 €

Pozole mit Spezialitäten-Paket 43,50 € (Versand nur innerhalb Deutschlands)

Für den Eintopf/die Brühe:
1 PackungSuppengrün
1 Dose (860 g)Pozole Mais – (im Paket enthalten)
500 gRinderhack (alternativ: 600 g Hühnerbrust, 1 kg Tafelspitz, 1 kg Schweineschulter
Rinderbouillon (alternativ: Gemüsebrühe)
Für die Soße:
2getrocknete Árbol Chilis – (im Paket enthalten)
1 Teelöffelgetrockneter Oregano – (im Paket enthalten)
3Knoblauchzehen
250 g (1 Glas)Guajillo Paste (alternativ: 3 Guajillo Chilis – trocken) – (im Paket enthalten)
3Tomaten
1kleine weiße Speisezwiebel
1 PriseKreuzkümmel
1 PriseZimt
Für die Garnitur:
1Eisbergsalat
4-6Radieschen
3Limetten (geviertelt)
1rote Zwiebel
getrockneter Oregano – (im Paket enthalten)
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Küchenutensilien:
1großer Topf mit Deckel
1große Pfanne
1Schneidebrett und Messer
1Pürierstab oder Mixer
1Sieb
2Schüsseln
5Schälchen für die Garnitur
Suppenteller oder schöne Kokotten

Außerdem brauchst du einen Laptop, Tablet oder Smartphone mit einer stabilen Internetverbindung. Mikrofon und Tonwiedergabe eingeschaltet.
Wenn du selbst nicht mitkochen möchtest, kannst du den Kochkurs auch nur mit einem Snack oder einem Drink genießen.

So funktioniert es

Der Kochkurs wird über die Video-Plattform Zoom abgehalten. Darüber kannst du mich und die anderen Kursteilnehmer sehen und mit uns sprechen. Nachdem du den Kochkurs gebucht hast erhältst du eine Email mit der Buchungsbestätigung und einem Link. Um dem Kochkurs bei Zoom beizutreten, musst du lediglich auf diesen Link klicken. Du wirst dann automatisch dem Kochkurs zugeschaltet. Es sind keine weiteren Programme, Installationen oder Downloads nötig.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mexikanische “Pozole” mit Diego“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.